Since 2001

Sehr geehrte Kunden und Kundinnen *Divers,
Sehr geehrte Hausverwaltungen und WEG ‚Äď Verwaltungen, //

aufgrund der aktuellen Lage der momentan vielen Anfragen bez√ľglich der Neueinrichtung von √Ėfen, der Wiederinbetriebnahme von bestehenden aber vom Schornstein abgetrennten Kachel√∂fen und Kamin√∂fen durch Telefonanrufe, Emails und SMS kommt es leider dazu, dass wir aktuell nicht jede Anfrage zeitnah beantworten k√∂nnen.¬†
Wir k√∂nnen derzeit keine individuellen Beratungen einzelner Mieter /innen durchf√ľhren, weder per Telefon oder Email. Notf√§lle werden weiter wie gewohnt schnell abgearbeitet, danach werden die Anfragen nach Dringlichkeit und Notwendigkeit sortiert und abgearbeitet.
Bevor Sie mit uns in Verbindung treten bitte ich Sie folgende Punkte abzuklären, wenn es um die Neuerrichtung oder den Wiederanschluss stillgelegter Kachelöfen in Wohnungen geht:

1.

Bei Ihrer Hausverwaltung anfragen ob es erlaubt wird, bei WEG Eigentumsgemeinschaften bitte vorher die WEG- Gemeinschaft um Erlaubnis bitten.

2.

Das Formblatt aus dem Downloadbereich bitte vollst√§ndig ausf√ľllen und zwei Mal an den gekennzeichneten Stellen unterschreiben, damit wir R√ľckfragen vermeiden und den Vorgang schneller bearbeiten k√∂nnen. Die anfallenden Kosten werden nach der g√ľltigen Berliner √úberpr√ľfungsordnung abgerechnet. Die Kosten√ľbernahme ist vorher zu kl√§ren.¬† Soweit vorhanden bitte alle Unterlagen und Fotos der √Ėfen mit √ľbermitteln.

Bestehende und angeschlossene Kachelöfen sowie Dauerbrandöfen, die lange Zeit ungenutzt waren, sollten vor dem ersten Anheizen abgestaubt und von uns Brandschutztechnisch in Augenschein genommen werden.
Anfragen zu Energiesparen und Energieberatungen per Telefon werden derzeit nicht mehr angeboten.
Einige Tipps zum Energieeinsparen können Sie hier auf der Webseite sehen und Downloaden.
Wir achten auch weiterhin auf Schutzma√ünahmen zu Corona, wir testen weiter mehrmals w√∂chentlich und werden wieder Maske tragen um Sie und uns zu sch√ľtzen. Aller Vorsichtsma√ünahmen zum Trotz kann es bei uns zu Ausf√§llen kommen. Wir bitten Sie dieses zu beachten.
Bitte bleiben Sie gesund, achten Sie auf Ihre Nachbarn und Freunde in diesen schweren Zeiten, nur gemeinsam können wir diese einmalige Situation bewältigen.

Ihr Kiezkehrer Team versucht Sie weiter bestmöglich zu betreuen und mit Rat weiter zu helfen.

Kontaktieren sie uns

Wir sind f√ľr Sie da!

Alain Rappsilber Schornsteinfegermeisterfachbetrieb

‚Äď Geb√§udeenergieberater im Handwerk ‚Äď
Urbanstraße 118 D-10967 Berlin
B√ľrozeit: Montag bis Freitag von 09 bis 13 Uhr
Tel.: 030 / 694 77 44
Fax: 030 / 627 365 16
E-Mail: kontakt@kiezkehrer.de

f√ľr mehr Informationen : Impressum Datenschutz AG